Königsschießen 2017

15.09.2017

Sehr spärlich, sowohl bei der Jugend wie auch bei den Schützen war die Teilnahme am diesjährigen Königsschießen.

Sehr spärlich, sowohl bei der Jugend wie auch bei den Schützen war die Teilnahme am diesjährigen Königsschießen. Nach dem gemeinsamen Kaffetrinken, zu dem unser letztjähriger Schützenkönig Manfred Lindacher eingeladen hatte, wagte man sich daran, dem Adler mit dem Kleinkalibergewehr beide Flügel und schlussendlich auch noch den Kopf abzuschießen. Zweiter  Ritter wurde Jens Kuder, erster Ritter Irmgard Kuder, dem Vogel den Kopf abgeschossen hat Hans-Peter Behringer. Er wurde damit Schützenkönig 2017. Den besten Schuss auf die Königsscheibe gab Helmut Kuder ab.

Bei der Schützenjugend wurde der König mit dem Luftgewehr ausgeschossen.

Zweiter Ritter wurde Markus Höck, erster Ritter Anika Christoph, Jugendkönig Robin Böhler. Ein gemeinsamer Grillabend

gab dem Königsschießen den würdigen Abschluss.

Königsschießen 2017 -1
Königsschießen 2017 - 2
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen